Save the Date: Kreisfeuerwehrtag am 31.12.2024 am Kirchweyher See

Ausbildung im Rahmen des Gesamtwehrdienstes

Ausbildung im Rahmen des Gesamtwehrdienstes

Jeden ersten Mittwoch im Monat findet unser Gesamtwehrdienst statt. Der gruppenübergreifende Dienst dient insbesondere der Intensivierung der Zusammenarbeit sowie der gemeinsamen Ausbildung. Darüber hinaus haben jüngere Kameradinnen und Kameraden die Möglichkeit sich mit erfahreneren Feuerwehrkameradinnen / -kameraden auszutauschen und sich neues Wissen anzueignen.

Im Rahmen unseres Gesamtwehrdienstes im September beschäftigten wir uns erneut mit unserem mittleren Löschfahrzeug (MLF) und der eingebauten Feuerlöschkreiselpumpe (FPN 10-2000). Des Weiteren schulten uns die Gruppenführer der 2.Gruppe, Torben Salz und Robert Dömland, im Umgang mit dem Hohlstrahlrohr.

Eine weitere Ausbildungsstation wurde von unserem stellv. Ortsbrandmeister André Meiritz durchgeführt. Hier bestand die Aufgabe darin einen Tisch (Bierzeltgarnitur) aufzustellen, ohne diesen dabei zu berühren. Mittels Leiterbock, Karabinern, Schlaufen und unserem Löschgruppenfahrzeug (LF 8) konnten wir die Aufgabe erfolgreich bewerkstelligen.