Mediathek

Neben diversen Fotos stellen wir Ihnen in unserer Mediathek neuerdings auch Videos zur Verfügung. Diese sollen Ihnen einen Einblick über unserer Arbeit und unsere unterschiedlichen Aktivitäten geben.


Warntag 2020 in Kirchweyhe (Warnung der Bevölkerung + Entwarnung)

Am 10. September 2020 fand der erste bundesweit einheitliche Warntag statt. Pünktlich um 11 Uhr wurden zeitgleich in Landkreisen und Kommunen in ganz Deutschland mit einem Probealarm die Warnmittel ausgelöst. Die Entwarnung erfolgte mit einem einminütigen Dauerton um 11:20 Uhr.


Sirenenalarm / Probealarm / „1. Montag im Monat“ / September 2020 / Kirchweyhe (Landkreis Uelzen)

Jeden 1. Montag im Monat findet innerhalb der Hansestadt Uelzen, um 12 Uhr, eine Probealarmierung mittels Sirene (E 57) statt. Der Probealarm über die Sirene dient insbesondere der Überprüfung ihrer Funktionsfähigkeit.Im Einsatz- oder Katastrophenfall wird die Sirene für die Alarmierung der Feuerwehr, sowie für die Warnung der Zivilbevölkerung verwendet.


Tutorial Bedienung Pumpe MLF 15-42-21, Freiwillige Feuerwehr Kirchweyhe, Hansestadt Uelzen

Brandmeister Torben Salz gibt uns einen Einblick in die Bedienung der MLF-Pumpe. Folgende Punkte werden in dem Video thematisiert / berücksichtigt:

– Vorstellung der Pumpe und des Bedienfeldes
– Pumpe einsatzbereit machen
– Einrichten der Wasserentnahmestelle
– Inbetriebnahme der Pumpe (Wasserförderung)
– Einspeisung der Löschwasserversorgung über das AWR
– Tankbefüllung während des Einsatzes über AWR
– Inbetriebnahme der Schnellangriffseinrichtung
– Tankbefüllung mittels Direktbefüllung
– Einsatzende – Fahrzeug fahrbereit machen

Dieses Video ist in Zeiten von Corona (dienstfreie Zeit) entstanden. Es soll den Kameradinnen und Kameraden der FF Kirchweyhe die Bedienung der Pumpe näher erläutern – in der Hoffnung, dass sich dieses Wissen im Hinterkopf der Kameradinnen und Kameraden fest verankert.

Das MLF (Mittleres Löschfahrzeug) hat eine zulässige Gesamtlast von 7,49 t und kann somit auch mit dem Feuerwehrführerschein gefahren werden. Im Gegensatz zum Vorgängerfahrzeug hat das MLF einen festeingebauten Wassertank mit 600 l (erweiterbar auf 1000l) Inhalt und eine, durch den Fahrzeugmotor angetriebene, Feuerlöschkreiselpumpe mit einer Förderleistung von maximal 2000 l/min.

 


Kreisprobealarm FF Kirchweyhe 2020 – Funkmeldeempfänger Alarmierung Feuerwehr

Jeden Montag um 12:30 Uhr erfolgt eine Landkreis-übergreifende Probealarm-Alarmierung über unsere digitalen Funkmeldeempfänger. Es handelt sich hierbei um eine Testalarmierung, bei der die Funktionsfähigkeit des Funkmeldeempfängers überprüft wird und um die Alarmierung / Erreichbarkeit im Einsatzfall gewährleisten zu können.


Mittleres Löschfahrzeug (MLF) | Florian Uelzen 15-42-21 | Übergabe des neuen Fahrzeugs am 16.09.2018
Fuhrpark

 

Gerätehaus / Wache Nord